NABU Kreisgruppe Wesel
Suchen
 | 
E-Mail senden Aktuelle Seite drucken

 

 

  

 

 

 

 

 


 

 

 

 

NetConMedia Sponsor-Projekt

Störche sind wieder da ...

Weißstörche mit fünf Brutpaaren im Kreis Wesel
Störche in Bislich - Foto H. Glader
  Foto: Hans Glader

Ende März meldete die Biologische Station im Kreis Wesel, dass im Kreis Wesel fünf Weißstorchpaare brüteten. Vor wenigen Tagen kam dann die Meldung, dass sich die Paare in Bislich und in der Dingdener Heide trotz der sehr lange anhaltenden Trockenheit gut entwickelten. Die Jungstörche haben mittlerweile (Mitte Juni) beinahe die gleiche Größe wie ihre Eltern erreicht. Eine Unterscheidung ist Eltern von ihren Jungen ist daher nicht mehr ganz einfach und erfordert schon gute Kenntnisse.

 

Aktion "Jeder Storch ist ein Gewinn"

Bereits seit 2007 läuft diese Aktion der Biologischen Station gemeinsam mit dem NABU und weiteren verschiedenen Vereinen im Kreis Wesel. Und sie ist ein großer Erfolg. In immer mehr Orten nicht nur im Kreis Wesel, sondern überall am Niederrhein werden Nisthilfen, sogenannte Horste, aufgestellt, um dem Storch eine Zukunft zu geben.

 

 

Störche im NSG Mommniederung - Frank Boßerhoff
  Foto: Frank Boßerhoff
Die auf dem Bild rastenden vier Weißstörche standen Ende Juni 2011 auf einer Wiese im NSG Mommniederung in Voerde.

 

Ganzjahresfütterung

Richtiges Füttern hilft der Vogelwelt und ist ein Naturerlebnis. Der NABU-Wesel empfiehlt die Ganzjahresfütterung.

Unsere Sponsoren

Die Niederrheinische Sparkasse RheinLippe setzt sich sehr für zahlreiche Umwelt- und Naturschutzprojekte im Kreis Wesel ein.

 

  

 

 
 Vogel des Jahres 2022

Vogel des Jahres 2022 Der Wiedehopf - Marco Frank

Botschafter für weniger Gifteinsatz - der Wiedehopf