NABU Kreisgruppe Wesel
Suchen
 | 
E-Mail senden Aktuelle Seite drucken

 

 

  

 

 

 

 

 


 

 

 

 

NetConMedia Sponsor-Projekt

Archiv 2019


 

Meldungen auf der Startseite aus 2018 finden Sie hier...


 

Treffen der NABU-Gruppe Wesel

Mitglieder und Nicht-Mitglieder sind herzlich willkommen

21. November - Der NABU-Ortsverband Wesel lädt ganz herzlich zum Gruppentreffen ins Naturschutz-Zentrum Wesel, Freybergweg 9, am 10.12.2019 um 19:00 Uhr ein.

 

  mehr... mehr...

 


 

Igel gefunden - Was tun?

Der NABU gibt Tipps beim Auffinden von Igeln

20. November - Täglich rufen besorgte Bürger wegen verletzter oder kleiner Igel in der Geschäftstelle in Wesel an. Der NABU bietet auf dieser Seite Sofortmaßnahmen an, womit jedermann Igeln weiter helfen kann.

 

  mehr... mehr...

 


 

Wanderbaustelle für den Naturschutz

Reparaturarbeiten an der RWE-Straße in Wesel

9. November - In Wesel ist eigentlich immer Amphibiensaison. Müssen die Zäune nicht kontrolliert werden, werden sie repariert oder neu gebaut. So auch am Wochenende, an dem ein ca. 200 Meter messendes Teilstücks des Schutzzaunes an der RWE-Straße erneuert wurde.

  mehr... mehr...

 


 

Neue Plattform für den Streuobstwiesenschutz

Pilotprojekt "Streuobst Niederrhein"

6. November - Mit dem jetzt gestarteten Projekt www.streuobst-niederrhein.de des NABU Alpen wird ein wichtiger Beitrag zur „Inwertsetzung“ der regionalen Obstsorten geleistet.

  mehr... mehr...

 


 

Zum Verschenken schön: der neue NABU-Kalender 2020

13 brilliante Naturfotos

21. Oktober - Einfühlsame Naturdokumentationen im Wandel der Jahreszeiten hat der Fotograf professionell eingefangen. Es schmücken atemberaubende Tier- und Pflanzenfotos sowie beeindruckende Biotopaufnahmen den großen Foto-Kunstdruckkaldender.

  mehr... mehr...

 


 

2. Treffen der NABU-Gruppe in Wesel

Der NABU lädt herzlich ein

7. Oktober - Am Dienstag, den 08.10.2019, findet das Gruppentreffen statt. Es werden interessante Vorträge und Infomationen über die Naturschutzarbeit im Kreis Wesel angeboten.

  mehr... mehr...

 


 

Tag der offenen NABU-Naturarena 2019

Von 11 Uhr bis 17 Uhr sind die Tore geöffnet

6. Oktober - Am Sonntag, den 06. Oktober 2019, laden die NABU-Kreis-gruppe Wesel und der NaturGarten e.V. zum letzten Mal in diesem Jahr zum Tag der offenen Tür in die NABU-Naturarena in Wesel-Bislich ein (Auf dem Mars/ Ecke Bislicher Straße). 
 

  mehr... mehr...

 


 

Schleiereulen auf Bauernhöfen ausgewildert

Insgesamt 14 Schleiereulenküken wurden dieses Jahr aufgepäppelt

25. September - Am frühen Montagabend, 16. September, konnte NABU-Biologin Petra Sperlbaum sechs junge Schleiereulen wieder in die Natur entlassen.

 

  mehr... mehr...

 


 

7. Alpener Streuobstwiesenfest

Eine mittlerweile liebgewordene Tradition wirft ihre Schatten voraus

20. September - Am letzten Sonntag im September, dem 29.09., findet auf dem Alpener Ratsbongert am Dahlacker das siebte Streuobstwiesenfest statt.

 

  mehr... mehr...

 


 

Rhine-Cleanup an der Rheinischen Wardt

Große Gemeinschaftsaktion in Wesel

16. September - Zur Aktion hatte die NABU Ortsgruppe Wesel aufgerufen. Über 80 Naturfreunde vom NABU, der NAJU, Fridays for Future-Aktivisten, Camper und Angelsportfreunde von der Grav-Insel sowie interessierte Bürger nicht nur aus Wesel packten kräftig mit an.

  mehr... mehr...

 


 

Gemeinsam gegen die Plastikflut!

20 große blaue Säcke voller gestrandetem Wohlstandsmüll

 

23. August - Schon am 12. September 2019 starteten die NABU-Kindergruppen aus Dinslaken und Voerde eine RhineCleanup-Aktion zusammen mit der NAJU-Trashbuster-Aktion in Voerde-Möllen.

  mehr... mehr...

 

 


 

NABU Gruppe in Wesel wiederbelebt

Neue NABU-Mitglieder beim Auftakttreffen im Naturschutzzentrum

 

12. September  - Ganz aktuell haben sich nun einige neue Mitglieder beim NABU zusammengetan, um die Naturschutz-Gruppe in Wesel wieder aufleben zu lassen.

 

  mehr... mehr...

 


 

Holladihoo... "Heidi" von Petra gerettet

Ein erst wenige Tage altes Waldkauzküken wurde wieder aufgepäppelt

 

4. September  - Mit großen Zeitaufwand hat NABU-Biologin Petra Sperlbaum einen wenige Tage alten Waldkauz wieder aufgepäppelt.

 

  mehr... mehr...

 

 


 

Aufruf zum Rhine CleanUp 2019

Da sind wir dabei - NABU sucht weitere HelferInnen für den Rhine CleanUp

 

30. August - Für den Bereich Rheinische Wardt bei Wesel-Flüren sucht der NABU noch freiwillige HelferInnen für die Müllsammelaktion "Rhine CleanUp".

 

  mehr... mehr...

 

 


 

Tag der offenen Tür in der NABU-Naturarena

Von 11 Uhr bis 17 Uhr sind die Tore geöffnet

 

23. August - Am Sonntag, den 01. September 2019, laden die NABU Kreisgruppe Wesel und der NaturGarten e.V. ganz herzlich zum Besuch in die NABU-Naturarena in Wesel-Bislich ein (Auf dem Mars/ Ecke Bislicher Straße).

 

  mehr... mehr...

 

 


 

Kühe gehören auf die Weide

Es wird höchste Zeit

 

7. August - Der Klimawandel zeigt am Niederrhein Wirkung. Sauberes Trinkwasser ist bedroht. Verbraucher, Industrie und Landwirtschaft müssen sofort umdenken.

 

  mehr... mehr...

 


 

Begeisterte NABU-Naturdetektive am Rotbach

Jeden Tag ein besonderes Naturthema

26. Juli -  Die NABU-Naturdetektive sind wieder auf der Suche nach allem was kreucht und fleucht. Das zweichwöchige Ferienprogramm in Dinslaken und Umgebung ist bei den Nachwuchsforschern heiß begehrt.

mehr... mehr...

 


 

Naturschutz-Nachwuchs erkundet die Lippe

Die Lippe ist die Flusslandschaft des Jahres 2018/2019

1. Juli - Davon konnen sich am lezten Samstag 28 kleine Nachwuchsforscher zwischen 6 und 12 Jahren und fünf Erwachsene auf einer Schlauchboot-Paddeltour von Krudenburg bis zum Kanuheim Wesel selbst ein Bild machen.

 mehr... mehr...

 


 

Tag der offenen NABU-Naturarena

Am 7. Juli von 11- 17 Uhr öffnet die NABU-Naturarena in Wesel-Bislich wieder ihre Pforten

29. Juni - Diesmal dreht sich alles um die faszinierenden Libellen, die rund um die verschiedenen Teiche auf dem Gelände optimale Lebensbedingungen finden.

 mehr... mehr...

 


 

NABU warnt: Tödliche Gefahr durch Kunststoffbänder

Fünfzehn große Jungstörche saßen Mitte Juni in den Horsten Bislich und Flüren.

28. Juni - Ein bedrohliches Ereignis konnte NABU-Kreisvorsizender Peter Malzbender gemeinsam mit einer Bisicher Bäuerin am Hof Ronduit in Bislich beobac

 mehr... mehr...

 


 

Bei den Frühlingsforschern ganz vorn: NABU-Kindergruppe

Ein Riesenerfolg für die kleinen Naturforscher aus Dinslaken-Hiesfeld

22. Juni - In der Kaegorie "Kindergruppen" des Wettbewerbs "Erlebter Frühling" hat die NABU-Kindergruppe Dinslaken-Hiesfeld den 3. Platz belegt.

 

mehr... mehr...

  


 

Dem Wassergetier auf der Spur

Die NABU-Naturarena in Bislich entwickelt sich immer mehr zum Lernort Natur.

11. Juni- Kinder aus Voerde und Dinslaken waren zusammen mit Eltern und Biologin Petra Sperlbaum angereist. Im Fokus stand die Kleinlebewelt am und in den naturnah angelegten Teichen auf dem knapp ein Hektar großen Areal.

 mehr... mehr...


 

NABU-Naturdetektive / Sommerferienprogramm

Von "Naturpirsch in Feld und Flur" bis "Mitmach-Wald" - Spannende Programme warten auf die Kinder

15. Mai- Die NABU-Naturdetektive werden auch in diesem Jahr wieder als 3- bzw. 5-tägige Blockveranstaltungen angeboten. Hier geht´s direkt zur Anmeldeseite.

 mehr... mehr...


 

Saisonstart in der NABU-Naturarena

Am Sonntag, 05. Mai 2019, öffnet die NABU-Naturarena wieder ihre Pforten

29. April - Viele Biotoptypen stehen dort zurzeit in Blütenpracht. Auch das vom Naturgarten e.V. neu fertig gestellte Sand-Biotop kann nun erstmals bestaunt werden.

 mehr... mehr...


 

NABU-Kindergruppe sammelte Müll am Rhein 

18 aktive Sprösslinge aus der NABU-Kindergruppe packen mit an

15. April - Welche Mengen von Menschen illegal entsorgtem Unrat über die Winterhochwasser an die Ufer des Rheins gespült werden, ist unfassbar.

 mehr... mehr...


 

Jetzt geht's los

Die Natur ist frühzeitig erwacht.

13. März - Warme Februartage haben bei uns einige Tier- und Pflanzenarten unaufhaltsam angetrieben. Schneeglöckchen und Märzbecher schmücken vielerorts am Niederrhein wie kleine weiße Kissen das doch noch vorherrschende triste Olivbraun naturnaher Gefilde.

  mehr... mehr...


 

Hand in Hand für die Natur in Orsoy

Aufräumen und Heckenpflanzung am Kuhteich

9. März - Die NABU Gruppe Rheinberg und die NAJU Kreis Wesel waren gemeinsam am Kuhteich in Orsoy aktiv. Ein toll organisierter Einsatz und Glück mit dem Wetter.

 mehr... mehr...


 

NABU lädt zum Vortrag ein

Die NABU-Gruppe Xanten lädt zum Bildvortrag ein

7. März - Die NABU-Gruppe Xanten lädt am kommenden Mittwoch, dem 13.03.2019 zum Bildvortrag über das Biotop Freundt in den Gemeindesaal der evangelischen Kirche in Xanten ein.

 mehr... mehr...


 

Weißstörche eröffnen frühzeitig Brutsaison

Der Storchen-Frühling kommt am Niederrhein mit großen Schritten

20. Februar - Erste Kopulationen konnten in den letzten Tagen von Weißstorchpaaren in Bislich, Spellen, auf der Bislicher Insel, in Rheinberg und auch im Kreis Kleve beobachtet werden. Das ist ungewöhnlich früh.

 mehr... mehr...


 

Jeckes Plädoyer für die Natur

NAJU als Fledermausfreunde im Karneval

4. März - Die Naturschutzjugend im Kreis Wesel ist nicht nur auf Kopfbäumen, am Amphibienschutzzaun oder beim Heckenschnitt und Obstsammeln aktiv für die Natur, auch der Karneval ist geeignet, sich für Natur und Umwelt einzusetzen. So ging die NAJU  auf dem Weseler Rosenmontagszug an den Start.

mehr... mehr...


"Kevin" und "Günther" am Fangzaun begrüßt

Amphibiensaison hat begonnen

27. Februar -  Grünfrosch und Erdkröte haben sich zwar nicht vorgestellt, aber die Kinder der NAJU-Gruppe Wesel unterzogen ihre ersten Amphibien des Jahres an der Straße Kanonenberge einer fröhlichen Taufe. Überall im Kreis Wesel haben NABU und NAJU Schutzzäune entlang von Straßen errichtet oder nächtliche Straßensperren veranlasst, damit die Amphibien ihren Laichzug durch den Straßenverkehr unbeschadet überstehen.

mehr... mehr..


 

Mitgliederversammlung der NAJU Kreis Wesel

Erfolgreiche Jahresbilanz des Naturschutz-Nachwuchses

24. Februar -  Kreisjugendsprecher Johannes Kleinherbers hatte über das vergangene Jahr viel zu berichten. Insgesamt kann die NAJU Kreis Wesel mit dem Erreichten zufrieden sein. Nach Entlastung des Vorstandes wurde turnusmäßig neu gewählt. Auch der Ausblick auf das laufende Jahresprogramm kann sich sehen lassen. 

mehr... mehr...


 

Waldohreule erfolgreich aufgepäppelt

Auf leisen Schwingen wieder in die Freiheit entlassen

21. Februar - Biologin Petra Sperlbaum aus Voerde hat jetzt zusammen mit ihrer NABU-Kindergruppe eine Waldohreule im Gehölz der Weichholzaue an der rotbachmündung wieder in die fReiheit entlassen.

mehr... mehr...


 

NABU fordert deutliche Reduzierung des Kiesabbaus

Die heimische Kiesindustrie beklagt "Industriefeindlichkeit"

20. Februar - SPD-Kreistagsmitglied Gabi Wegner und Fraktionsvorsitzender Gerd Drüten fordern sogar, dass die Abbaumenge des Kieses in unserer Region bereits in 15 Jahren auf 50 Prozent reduziert wird.

mehr... mehr...


Einladung zur Mitgliederversammlung

der Naturschutzjugend Kreis Wesel

29. Januar - Der Naturschutzjugend Kreis Wesel e. V. lädt zur Mitgliederversammlung am Samstag, dem 16. Februar 2019 um 17 Uhr ein. Die Mitgliederversammlung findet im Naturschutzzentrum Weseel, Freybergweg 9, in 46483 Wesel statt.

mehr... mehr...


 

Einladung zur ordentlichen Mitgliederversammlung

 

 

Alle NABU Mitglieder sind herzlich willkommen

 

 

18. Januar - Die NABU Kreisgruppe Wesel lädt zur ordentlichen Mitgiederversammlung am Samstag, dem 23. Februar 2019 um 16 Uhr ein. Die Mitgliederversammlung findet im Naturschutzzentrum Wesel, Freybergweg 9, in 46483 Wesel statt.

mehr... mehr...


Ministerin Svenja Schulze (SPD) überzeugte in Wesel

Bundesumweltministerin Svenja Schulze als Gastrednerin

13. Januar - "Wir reden nicht nur, wir handeln auch", so die Ministerin. Bei den Dieselautos seien die Käufer von der Automobilindustrie betrogen worden. Ein Fahrverbot wolle die SPD aber nbedingt vermeiden. 

 mehr... mehr...


NABU weiter auf Werbetour

Seit dem 7. Januar wird weiter geworben

12. Januar - Seit dem 7. Januar 2019 sind junge Naturschützer des NABU-Werbeteams an den Haustüren wieder unterwegs. Die NABU-Kreisgruppe Wesel will weitere Menschen für die Belange des Naturschutzes gewinnen. 

 mehr... mehr...


 

Wintervögel-Zählaktion am Hof Emschermüdung

Die NABU-Kindergruppen Voerde-Dinslaken hat nach Eppinghoven eingeladen

11. Januar - Knapp vierzig Kinder, Eltern, Tanten, Omas, Opas und Naturinteressierte konnte Biologin Petra Sperlbaum im gemütlichen Cafe am Hof in Dinslaken Eppinghoven begrüßen.

 

mehr... mehr...


Wintervogelzählung 2019

Bundesweite Aktion startet zum neunten Mal

1. Januar - Kaum hat das neue Jahr begonnen startet der NABU die "Stunde der Wintervögel". Die bundesweite Aktion findet nun bereits zum 9. Mal statt. Naturfreunde auch im Kreis Wesel sind aufgerufen vom 4. bis 6. Januar eine Stunde zur Vogelbeobachtung zu nutzen und ihre Beobachtungen zu melden.

 mehr... mehr...


 

 

 

 

Winterfütterung

mehr...

Richtiges Füttern hilft und ist ein Naturerlebnis, aber kein Naturschutz. Erst bei Frost und geschlossener Schneedecke ist gegen richtiges Füttern nichts einzuwenden.

mehr... mehr...

Unsere Sponsoren

Unterstützen auch Sie uns und unsere Arbeit...

Unterstützen auch Sie
uns und unsere Arbeit...

 mehr

 

  

 

 
 Vogel des Jahres 2019

Agrarvogel im Sinkflug - die Feldlerche