NABU Kreisgruppe Wesel
Suchen
 | 
E-Mail senden Aktuelle Seite drucken

 

 

  

 

 

 

 

 


 

 

 

 

NetConMedia Sponsor-Projekt

Jeckes Plädoyer für die Natur

Fledermausfreunde waren nicht allein

Die NAJU im Kreis Wesel ist nicht nur auf Kopfbäumen, am Amphibienschutzzaun oder beim Heckenschnitt und Obstsammeln aktiv für die Natur, auch der Karneval ist geeignet, sich für Natur und Umwelt einzusetzen. Und so ging die NAJU unter dem Motto "Fledermäuse brauchen Freunde" auf dem Weseler Rosenmontagszug an den Start. Mit dabei war übrigens auch das bekannte rote NAJU-Dreirad als Bat-Mobil.
Fröhlich verteilten die über 20 Kinder, Jugendlichen und Betreuer nicht nur gewöhnliche Kamelle und gesponsertes Wurfmaterial, sondern hatten auch Wildblumensamen im Angebot. Die wurden natürlich nicht als Massenware verschleudert, sondern gezielt übergeben.
Die NAJU war mit ihrem Naturthema übrigens nicht allein. Neben den jungen Naturschützern plädierte eine Nachbarschaftsgruppe als Maja und Wlli verkleidet für Bienengerechte Bepflanzung statt Steinwüsten als Vorgärten und eine Firmenfußgruppe erklärte die Geschichte vom Bösen Wolf ganz im Sinne des NABU zum Märchen.

Text und Bilder Uwe Heinrich

Ganzjahresfütterung

Richtiges Füttern hilft der Vogelwelt und ist ein Naturerlebnis. Der NABU-Wesel empfiehlt die Ganzjahresfütterung.

Unsere Sponsoren

Die Niederrheinische Sparkasse RheinLippe setzt sich sehr für zahlreiche Umwelt- und Naturschutzprojekte im Kreis Wesel ein.

 

  

 

 
 Vogel des Jahres 2022

Vogel des Jahres 2022 Der Wiedehopf - Marco Frank

Botschafter für weniger Gifteinsatz - der Wiedehopf