NABU Kreisgruppe Wesel
Suchen
 | 
E-Mail senden Aktuelle Seite drucken

 

 

  

 

 

 

 

 


 

 

 

 

NetConMedia Sponsor-Projekt

Vorstandswahlen diesmal online

Jahreshauptversammlung NAJU Kreis Wesel

Jahreshauptversammlung diesmal über Bildschirm

Bildschirmfoto - Ein  Ausschnitt der Versammlung

 

Die Jahreshauptversammlung der NAJU auf Kreisebene war bereits einmal verschoben worden; jetzt sollte sie endlich stattfinden. So traf sich die Naturschutzjugend Kreis Wesel dann am Sonntag halt nicht live, sondern anders als gewohnt in einem Online-Format.
Corona-bedingt fiel der Jahresbericht des Vorstandes leider deutlich knapper aus als gewohnt, waren doch die großen Highlights des Jahresprogramms - die Sommerfreizeit und das Kreisjugendzeltlager - den Schutzmaßnahmen zum Opfer gefallen. Gruppentreffen vor Ort und viele Arbeitseinsätze in der Natur haben allerdings weiter stattgefunden - halt in kleineren Gruppen.

Der Aufbau einer Storchen-Nisthilfe, eine Plakat-Malaktion im Anschluss an die Kommunalwahlen, Obstbaum- und Strauchpflanzungen, der Bau und die Betreuung von Amphibienschutzzäunen sowie Müllsammlungen gehörten dazu.
Nach Kassenbericht und Kassenprüfung wurde der Vorstand entlastet; aus den anschließenden Neuwahlen ging folgender Vorstand hervor:

 

Vorsitzender: Johannes Kleinherbers

1. Stellvertretender Vorsitzender: Pascal Hothow

2. Sellvertretender Vorsitzender: Lukas Kleinherbers

Kassenwart: Patrick Moll

Schriftführer: Hendrik Zepmeusel

Beisitzende: Anja Gardemann, Julia Geerißen, Carina Krämer, Julia Matysiak, Samantha Moll, Felix Schwanen, Philipp Windoffer, Lennart Zepmeusel

 

Der neu gewählte Vorstand hofft auf eine ereignisreiche Amtszeit.

Ganzjahresfütterung

Richtiges Füttern hilft der Vogelwelt und ist ein Naturerlebnis. Der NABU-Wesel empfiehlt die Ganzjahresfütterung.

Unsere Sponsoren

Die Niederrheinische Sparkasse RheinLippe setzt sich sehr für zahlreiche Umwelt- und Naturschutzprojekte im Kreis Wesel ein.

 

  

 

 
 Vogel des Jahres 2022

Vogel des Jahres 2022 Der Wiedehopf - Marco Frank

Botschafter für weniger Gifteinsatz - der Wiedehopf