NABU Kreisgruppe Wesel
Suchen
 | 
E-Mail senden Aktuelle Seite drucken

 

 

  

 

 

 

 

 


 

 

 

 

NetConMedia Sponsor-Projekt

Willkommen bei der NABU-Kreisgruppe Wesel


mehr... Historie


  

Werber für neue Mitglieder unterwegs in Wesel

Foto: Peter Malzbender

Studenten laufen von Haustür zu Haustür

28. Juli - In den nächsten fünf bis sechs Wochen führt die NABU-Kreisgruppe Wesel gmeinsam mit Studenten eine Werbekampagne im Kreis Wesel durch. Heute ist der Start in Wesel. Ziel ist es, neue Mitglieder, denen Natur- und Umweltschutz am Herzen liegt, für den NABU zu werben. "Wir wollen ein Zeichen für die nächste Generation setzen und werben vor Ort für neue Mitglieder", meint André Gudenrath, einer der Werber. Hier kann jeder nachsehen, welche Personen für den NABU unterwegs sind.

mehr... mehr...


 

Anmeldung zu Naturdetektiven 2014

Foto: Frank Boßerhoff

Ein tolles Sommerferien-Programm für Kinder ab 6 Jahren

23. Juni - Nach dem Erfolg unserer Naturdetektive in den vergangen Jahren, bietet die NABU-Kreisgruppe Wesel e.V. auch in diesem Jahr in den Sommerferien wieder spannende Unternehmungen rund um die Natur an. Zu moderaten Preisen kommen Kinder von 6 bis 12 Jahren hier auf ihre Kosten. Die Themenpalette reicht von Wilder Wiese, Tierspuren und Tieren im Teich, über Spinnen, "Eulen, Bären und anderen Insekten", sowie einer Holzwerkstatt, bis hin zu Steinkauz- und Fledermausexkursionen.

mehr... mehr...


 

Tour de Flur 2014

Tour de Flur 2014

Landwirtschaft und Naturschutz präsentieren sich gemeinsam

12. Juni - Auch in diesem Jahr findet wieder die von der Kreisbauernschaft Wesel e.V. und dem Rheinischen Landfrauenverband e.V. in Zusammenarbeit mit der Entwicklungsagentur für Wirtschaft des Kreises Wesel organisierte „Tour de Flur“ statt. Diesmal am Standort Reitplatz Obrighoven mit dabei: Alle Organisationen, die im Naturschutzzentrum Wesel vertreten sind. Das sind NABU, NAJU, BUND, Biologische Station, Naturschutzstiftung Niederrhein. Hinzu kommen noch Imker, ein Schäfereibetrieb und die Eine-Welt-Gruppe Wesel.

mehr... mehr...


 

Junge Uhus gerettet

Uhu-Beringer Reinhard Vowinkel - Peter Malzbender

Foto: Peter Malzbender

Jungtiere können bald in die Freiheit entlassen werden

23. Mai - Seit ein paar Jahren brüten wieder Uhus am Niederrhein. Mittlerweile rund ein Dutzend Brutpaare in den Kreisen Wesel und Kleve. Zwei Junguhus konnten unlängst von NABU-Aktiven gerettet werden. Die vorwitzigen Eulenkinder waren noch nicht flügge und saßen unterm Buschwerk auf dem Zechengelände in Lohberg. Die beiden Uhukinder wurden in die NABU-Auffangstation für Greifvögel und Eulen gebracht. Hier werden die Uhus fachgerecht aufgepäppelt und demnächst ausgewildert.

mehr... mehr...


  

10. bundesweite Mitmachaktion

Haussperling - Fotonatur

Foto: Fotonatur

Stunde der Gartenvögel erfolgreich abgeschlossen

21. Mai - Vom 9. bis 11. Mai fand die 10. bundesweite NABU-Aktion "Stunde der Gartenvögel" statt. Auch im Kreis Wesel haben sich zahlreiche Beobachter an der Aktion beteiligt, die nach dem Prinzip der „Citizen Science“, der Forschung für Jedermann, funktioniert.
Die Ergebnisse finden sich auf der Homepage des NABU Bundesverbandes.

mehr... mehr...


 

 Jungeulen nicht mitnehmen

Jungeule an der Backe - Peter Malzbender

Foto: Peter Malzbender

Ästlinge sind gut behütet

23. April - Scheinbar hilflos sitzen sie im Gebüsch, flauschige Jungeulen am Wegesrand - dennnoch sind sie gut behütet. So gut gemeint es auch ist, Spaziergänger sollten die Ästlinge sitzen lassen und nicht in die NABU-Station für verletzte Greifvögel in die Weseler Schillkaserne bringen. 

mehr... mehr...


  

Ehrung für NABU-Aktivistin

Bürgermeisterin Ulrike Westkamp, Renate Freundt, Landrat Dr. Ansgar Müller , Dr. Marie-Agnes Strack -Zimmermann  - Peter Malzbender

Foto: Peter Malzbender

Rheinlandtaler für Renate Freundt

3. April - Für Ihre außergewöhnlichen und langjährigen Einsatz für den Naturschutz ist Renate Freundt aus Wesel mit dem Rheinlandtaler geehrt worden.

Im Diersfordter Wald hat sie aus einem Acker gemeinsam mit ihrem Mann einen Lebensraum entwickelt, der seinesgleichen sucht. Wissenschaftliche Arbeiten über Insekten und Zauneidechsen haben ihr Achtung in der Fachwelt eingebracht. Der NABU gratuliert herzlich zur seltenen Ehrung.

mehr... mehr...


  

Vorsicht im Straßenverkehr!

Quakt die Auch - Männchenprobe bei der Erdkröte - Klaus Loose

Foto: Klaus Loose

NAJU und NABU kreisweit im Amphibienschutz aktiv

25. Februar - Noch ist die Saison der Landschaftspflege nicht ganz vorbei, da bricht am Niederrhein der Frühling mit Macht aus. Nicht nur dass Weiden, Schneeglöckchen und Scharbockskraut bereits blühen, auch Kraniche ziehen nach Norden und die Amphibienwandersaison hat begonnen.

Überall im Kreis bauen NABU und NAJU Schutzzäune auf und werden sie täglich kontrollieren.

Nicht alle Wanderrouten sind mit Fangzäunen geschützt. Daher rufen NAJU und NABU zu besonderer Vorsicht in der Dämmerung und nachts auf.


   

 Weitere Meldungen auf der Startseite unserer Hompage aus dem Jahr 2014 finden Sie

mehr... hier...


 Ältere Meldungen aus Vorjahren sind in unserem Archiv zu finden

mehr... hier...

Nistkästen-Verkauf

mehr...

Nistkästen für verschiedene Vogelarten können jederzeit aufgehängt werden. Wir bieten die besonders stabilen und atmungsaktiven Vogelhäuser der Firma Schwegler aus Holzbeton an.

mehr... mehr...

Unsere Sponsoren

Unterstützen auch Sie uns und unsere Arbeit...

Unterstützen auch Sie
uns und unsere Arbeit...

 mehr

 

  

 

 
 Vogel des Jahres 2014

Grünspecht - Vogel des Jahres 2014

Lachender Vogel mit Räubermaske - der Grünspecht