NABU Kreisgruppe Wesel
Suchen
 | 
E-Mail senden Aktuelle Seite drucken

 

 

  

 

 

 

 

 


 

 

 

 

NetConMedia Sponsor-Projekt

Willkommen bei der NABU-Kreisgruppe Wesel

mehr... Historie


 

NABU und Naturschutzjungend in gemeinsamer Mission

 

Foto: Peter Bussmann

Neumitglieder aktiv in der Landschaftspflege

26. Februar - Heckensträucher und Bäume in Rheinberg-Orsoy erhielten einen Pflegeschnitt. Besonders erfreulich: neue Mitglieder waren tatkräftig dabei. 

 

.

mehr... mehr...


Aktive Kopfbaumschützer

 

Foto: Peter Malzbender

Kopfbäume dienen als Brut- und Wohnstätte

18. Februar - Die Kopfbaum-Schneideaktionen der NABU-Kreisgruppe Wesel laufen für diese Saison in den nächsten Tagen aus. Die Ergebnisse sind wieder einmal überwältigend. Dank der vielen ehrenamtlich-aktiven Mitglieder konnten im gesamten Kreisgebiet einige Hundert Bäume fachmännisch geschneitelt werden. 

 

.

mehr... mehr...


 

Für den Naturschutz in Schermbeck und Wesel unterwegs

 

Foto: Privat

Den NABU in seiner Arbeit unterstützen
23. Februar - Zur Zeit sind Dominika Koch und ihr Team in Schermbeck unterwegs und klingeln dort an Haustüren. Sie haben gute Argumente, die für eine Mitgliedschaft beim Naturschutzbund sprechen. Hier können Sie nachschauen, wer für den NABU unterwegs ist....

mehr... mehr...


 

Zweites Obstbaumprojekt in Voerde-Löhnen

 

Foto: Peter Malzbender

Naturraum Streuobstwiese erhalten
27. Januar - Zum Erhalt einiger Streuobstwiesen im Bereich der Voerder Rheindörfer wurden von der NABU-Gruppe vor Ort im Jahr 2010 bereits 120 Hochstamm-Obstbäume als Ersatz für abgestorbene und von Stürmen umgestürzte Bäume in den Obstwiesen gesetzt. Dieses Projekt konnte im Jahr 2014 fortgeführt werden.

mehr... mehr...


 

Werber für neue Mitglieder unterwegs in Moers

NABU-Werbe-Team

Foto: Volker Steck

Studenten laufen für den NABU von Haustür zu Haustür
21. Januar - In den nächsten Wochen wird die gemeinsame Werbekampagne mit StudentInnen und Naturschützern im Kreis Wesel fortgesetzt. Seit Montag, den 19. Januar sind junge Leute von Haustür zu Haustür unterwegs. Ziel ist es, neue Mitglieder, denen Natur- und Umweltschutz am Herzen liegt, für den NABU zu werben. Hier kann jeder nachsehen, welche Personen für den NABU unterwegs sind.

mehr... mehr...


 

Zu Wildpferden und Wildgänsen

 

Wildpferde

Foto: Peter Malzbender

NABU lädt zu einer Busexkursion
19. Januar -  Am Sonntag, den 8. Februar haben Naturfreunde die Gelegenheit, Wildpferde mit ihren Fohlen hautnah zu erleben. Auch die behutsame Beobachtung von Wildgänsen steht auf dem Programm. Mit einem bequemen Reisebus werden die einzelnen Reiseziele angefahren.

mehr... mehr...

 

 

Mit Tatendrang ins Jahr 2015

Tatendrang 2015 Titelblatt 
Veranstaltungsprogramm der Jugend-Naturschutzverbände
28. Dezember -  Das gemeinsame Seminar- und Veranstaltungsprogramm der Jugend-Naturschutzverbände in NRW ist erschienen. Verschiedene Aktivitäten der NABU-Kreisgruppe Wesel sind wieder mit in die Förderung aufgenommen worden.

mehr... mehr...

 

 

Stunde der Wintervögel vom 9. bis 11. Januar 2015

Amsel am Futterplatz - Frank Derer 

Foto: Frank Derer 

NABU ruft zum fünften Mal zur Vogelzählung auf
10. Dezember - Vom 9. bis 11. Januar 2015 findet zum fünften Mal die bundesweite "Stunde der Wintervögel" statt. Neben den "Standvögeln", die das ganze Jahr über bei uns bleiben, lassen sich dabei zusätzliche Wintergäste beobachten, die aus dem noch kälteren Norden und Osten nach Mitteleuropa ziehen.

mehr... mehr...

 

 

Das sind ja schöne Aussichten...

Kalender 2015 Deckblatt
NABU-Kalender "Niederrhein Natur 2015" im Buchhandel erhältlich
3. November - Faszinierende Landschafts- und Tieraufnahmen schmücken den großformatigen Wandkalender, der nicht nur Menschen vom Niederrhein begeistert, sondern Jedermann direkt in die Schönheiten der Natur entführt. Ideal auch als Weihnachtsgeschenk!  

mehr... mehr...

 

 

Großes Obstwiesenfest auf dem Ratsbongert

 Apfelpresse im Einsatz
Großveranstaltung in Alpen geht in die zweite Runde
9. Oktober - Im Rahmen des Tags der Regionen feiert Alpen am 11. Oktober von 10:00 bis 18:00 Uhr das zweite Obstwiesenfest. Auf die Besucher des Ratsbongert wartet ein attraktives Programm bei hoffentlich schönem Wetter.  

mehr... mehr...

 

 

Natur- und Artenschutz in NRW müssen gestärkt werden!

 Das Pädagogische Zentrum in Alpen - Christian Chwallek

Foto: Christian Chwallek

Christian Chwallek im Vorstand aufgerückt
25. September - Die Delegierten des NABU NRW erteilten dem neu gewählten Landesvorstand auf der NABU-Vertreterversammlung am 24. September in Alpen einen klarem Auftrag: Der Natur- und Artenschutz muss in Nordrhein-Westfalen zukünftig deutlich stärker in den Mittelpunkt rücken. Die im Entwurf vorliegende Biodiversitätsstrategie des Landes sowie der Entwurf des neuen Jagdgesetzes stellte die Landesversammlung nicht zufrieden.   

mehr... mehr...

 

  

Große Obsternte in vollem Gang

 Äpfel sammeln - Johannes Kleinherbers

Foto: Johannes Kleinherbers

NABU sucht dringend ehrenamtliche Erntehelfer
14. September - Die Obsternte ist in vollem Gang. Der Sonnenschein in den letzten Tagen lässt viele Äpfel reifen. Zahlreiche altbekannte Sorten wie Jakob Lebel, Dülmener Rosenapfel und Croncels sind jetzt schon reif, Wir würden uns deshalb über weitere Sammel- und Erntehelfer freuen, die vielleicht ein oder wenige Stunden pro Woche helfen möchten. Unsere NABU-Obstwiesen befinden sich in Xanten-Wardt, Alpen-Veen und Voerde. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an unsere Geschäftsstelle: 0281-164 77 87 oder direkt schreiben Sie eine E-Mail an Franz-Wilhelm Ingenhorst . 

 

Ehemaliger Trafoturm wird fledermausfreundliches Haus

 Einflugöffnung für Fledermäuse - Christian Chwallek

Foto: Christian Chwallek

Neuer Artenschutzturm des RVR auf der Bislicher Insel ausgezeichnet
8. September - Der Ende Juni eröffnete Vogelbeobachtungs- und Artenschutzturm auf der Bislicher Insel in Xanten wurde vom NABU NRW als das erste „fledermausfreundliche Haus“ im Kreis Wesel ausgezeichnet. Der Regionalverband Ruhr (RVR), der in der Nähe das NaturForum betreibt, hatte den ehemaligen RWE-Trafo-Turm im Zuge des Umbaus vorbildlich für den Natur- und Artenschutz optimiert.

mehr... mehr...


 

Werber für neue Mitglieder unterwegs in Wesel

Foto: Peter Malzbender

Studenten laufen von Haustür zu Haustür
28. Juli - In den nächsten fünf bis sechs Wochen führt die NABU-Kreisgruppe Wesel gmeinsam mit Studenten eine Werbekampagne im Kreis Wesel durch. Heute ist der Start in Wesel. Ziel ist es, neue Mitglieder, denen Natur- und Umweltschutz am Herzen liegt, für den NABU zu werben. "Wir wollen ein Zeichen für die nächste Generation setzen und werben vor Ort für neue Mitglieder", meint André Gudenrath, einer der Werber. Hier kann jeder nachsehen, welche Personen für den NABU unterwegs sind.

mehr... mehr...


  Weitere Meldungen auf der Startseite unserer Hompage aus dem Jahr 2014 finden Sie

mehr... hier...


 Ältere Meldungen aus Vorjahren sind in unserem Archiv zu finden

mehr... hier...

Winterfütterung

mehr...

Richtiges Füttern hilft und ist ein Naturerlebnis, aber kein Naturschutz. Erst bei Frost und geschlossener Schneedecke ist gegen richtiges Füttern nichts einzuwenden.

mehr... mehr...

Unsere Sponsoren

Unterstützen auch Sie uns und unsere Arbeit...

Unterstützen auch Sie
uns und unsere Arbeit...

 mehr

 

  

 

 
 Vogel des Jahres 2015

Vogel des Jahres 2015 Habicht 3 MVareswuo

Edler Jäger mit akrobatischem Geschick - der Habicht