NABU Kreisgruppe Wesel
Suchen
 | 
E-Mail senden Aktuelle Seite drucken

 

 

  

 

 

 

 

 


 

 

 

 

NetConMedia Sponsor-Projekt
Home> Presse> Pressemitteilungen 2017>

"Wildbienen - die faszinierend - unbekannten Flugkünstler"

 

Am Sonntag, den 06. August 2017, öffnet der NABU wieder seine Naturarena in Wesel-Bislich. Zwischen 11:00 Uhr und 17:00 Uhr sind alle Bürger herzlich eingeladen (Ecke Bislicher Straße / Auf dem Mars).


Schwerpunktthema des Veranstaltungstages ist dieses Mal "Wildbienen - die faszinierend - unbekannten Flugkünstler".
Diese äußerst nützlichen Insekten können an dem Tag hautnah in vielen Arten beobachtet werden.


Dazu gibt es unglaublich interessante Naturgeschichten, die vor Ort erläutert werden. Außerdem blüht es noch an vielen Ecken auf dem naturnahen Gelände, der große Kräutergarten zeigt sich in voller Pracht, die Naturteiche sind ein El Dorado für Großlibellen und Co.
 
Um 12.00 Uhr und 15:00 Uhr bietet der NABU-Kreisvorsitzende Peter Malzbender eine Vogelexkursion an. Es gibt auch jetzt noch viele Piepmätze, die zu bestaunen sind.
 

Marie Tscherner

 

Foto: Peter Malzbender

Zusätzliche Informationen anfordern... Zusätzliche Informationen anfordern...

Ganzjahresfütterung

Richtiges Füttern hilft der Vogelwelt und ist ein Naturerlebnis. Der NABU-Wesel empfiehlt die Ganzjahresfütterung.

Unsere Sponsoren

Die Niederrheinische Sparkasse RheinLippe setzt sich sehr für zahlreiche Umwelt- und Naturschutzprojekte im Kreis Wesel ein.

 

  

 

 
 Vogel des Jahres 2023

Braunkehlchen - Frank Derer

Bedrohter Wiesenclown - das Braunkehlchen